Angebote zu "Mittelalters" (64 Treffer)

Kategorien

Shops

100 Dinge über Worms, die man wissen sollte
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kennen Sie schon den "roten Konrad"? Was ist eigentlich die "Autobahn des Mittelalters"? Wussten Sie, dass es in Worms ein leeres Museum gibt? Der Autor überrascht uns mit einem neuen Blick auf die vermeintlich vertraute Stadt. Das abwechslungsreiche Buch richtet sich an Kenner und Liebhaber Worms' und solche, die es werden wollen. Mit Insiderblick und feinem Händchen präsentiert Jörg Koch 100 Dinge, die man über Worms wissen sollte.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
100 Dinge über Worms, die man wissen sollte
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kennen Sie schon den "roten Konrad"? Was ist eigentlich die "Autobahn des Mittelalters"? Wussten Sie, dass es in Worms ein leeres Museum gibt? Der Autor überrascht uns mit einem neuen Blick auf die vermeintlich vertraute Stadt. Das abwechslungsreiche Buch richtet sich an Kenner und Liebhaber Worms' und solche, die es werden wollen. Mit Insiderblick und feinem Händchen präsentiert Jörg Koch 100 Dinge, die man über Worms wissen sollte.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke 10. Die Anthologien Werkausgabe
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein Name steht stellvertretend für die moderne Literatur in Lateinamerika: Jorge Luis Borges. In diesen Anthologien fesselt er den Leser mit einer fremden Welt jenseits unserer Alltagserfahrungen. Nicht weniger als 120 Phantasiewesen hat der aus Argentinien stammende Autor in den jahrtausendealten Vorstellungen der Menschen entdeckt oder selbst erfunden: vom Behemoth der Bibel, den Chimären der Griechen und den Dämonen der Juden bis zu den Drachen des Fernen Ostens und dem Einhorn des Mittelalters. Ein einzigartiges Museum des Phantastischen, Beklemmenden und Absonderlichen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke 10. Die Anthologien Werkausgabe
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein Name steht stellvertretend für die moderne Literatur in Lateinamerika: Jorge Luis Borges. In diesen Anthologien fesselt er den Leser mit einer fremden Welt jenseits unserer Alltagserfahrungen. Nicht weniger als 120 Phantasiewesen hat der aus Argentinien stammende Autor in den jahrtausendealten Vorstellungen der Menschen entdeckt oder selbst erfunden: vom Behemoth der Bibel, den Chimären der Griechen und den Dämonen der Juden bis zu den Drachen des Fernen Ostens und dem Einhorn des Mittelalters. Ein einzigartiges Museum des Phantastischen, Beklemmenden und Absonderlichen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Zwickau an einem Tag
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die westsächsische Metropole Zwickau erlebte während des Mittelalters ihren Aufstieg durch den Steinkohlebergbau, der hier nahezu 800 Jahre lang betrieben wurde. Seit dem 19. Jahrhundert ein Zentrum der Industrialisierung Sachsens, wurde die Stadt an der Zwickauer Mulde durch Horch, Audi und später den "Trabant" zur Automobilhauptstadt Ostdeutschlands. Im Zweiten Weltkrieg nicht sehr stark zerstört, besitzt die Stadt bis heute eine bemerkenswerte Dichte an historischen Bauten. Dazu gehören Marien- und Katharinenkirche, Gewandhaus, Rathaus und das heute der Stadtbibliothek dienende Kornhaus, aber auch viele bürgerliche Wohnbauten. Im Museum Priesterhäuser kann man die Stadtgeschichte, im Horch-Museum die Historie des Fahrzeugbaus nacherleben. Die Kunstsammlungen und das Robert-Schumann-Haus sind unbedingt einen Besuch wert.Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Zwickau. Zu Fuß und an einem Tag kann man 900 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Zwickau an einem Tag
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die westsächsische Metropole Zwickau erlebte während des Mittelalters ihren Aufstieg durch den Steinkohlebergbau, der hier nahezu 800 Jahre lang betrieben wurde. Seit dem 19. Jahrhundert ein Zentrum der Industrialisierung Sachsens, wurde die Stadt an der Zwickauer Mulde durch Horch, Audi und später den "Trabant" zur Automobilhauptstadt Ostdeutschlands. Im Zweiten Weltkrieg nicht sehr stark zerstört, besitzt die Stadt bis heute eine bemerkenswerte Dichte an historischen Bauten. Dazu gehören Marien- und Katharinenkirche, Gewandhaus, Rathaus und das heute der Stadtbibliothek dienende Kornhaus, aber auch viele bürgerliche Wohnbauten. Im Museum Priesterhäuser kann man die Stadtgeschichte, im Horch-Museum die Historie des Fahrzeugbaus nacherleben. Die Kunstsammlungen und das Robert-Schumann-Haus sind unbedingt einen Besuch wert.Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Zwickau. Zu Fuß und an einem Tag kann man 900 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Van Eyck
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Frühjahr 2020 öffnet das Museum der Schönen Künste in Gent die Tore zur größten Jan-van-Eyck-Ausstellung aller Zeiten. Im Mittelpunkt stehen die frisch restaurierten Außentafeln des Genter Altars, die hier erstmals zusammen in einer Schau zu sehen sind. Der offizielle Begleitband zeigt das komplette Oeuvre van Eycks, deckt die Mythen auf, die um den Künstler ranken, und stellt seine Technik, sein Werk und seinen Einfluss in ein neues Licht. Zusätzlich präsentiert der Referenzband zahlreiche Arbeiten aus seiner Werkstatt sowie Hunderte internationale Meisterwerke des späten Mittelalters, die den Werken van Eycks gegenübergestellt werden. Ein sensationeller Überblick, der die Welt des flämischen Ausnahmekünstlers greifbarer macht denn je.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot