Angebote zu "Heinrich" (228 Treffer)

Kategorien

Shops

Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ravensburger Hexenwahn: Schauplätze der Verfolg...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Verurteilung und Verbrennung von zwei Ravensburger Frauen begann 1484 die erste systematische Verfolgung von Frauen als Hexen in Deutschland, durchgeführt vom päpstlichen Inquisitor Heinrich Institoris.Bei dieser Führung werden Sie mit den Schauplätzen der Hexenverfolgung in Ravensburg konfrontiert: der Liebfrauenkirche, dem Gefängnis Grüner Turm, dem Gerichtssaal im Rathaus sowie der Kabinettausstellung im Museum Humpis-Quartier. Erfahren Sie von den Opfern und Tätern des Ravensburger Hexenprozesses und von der verheerenden Wirkung des Hexenhammers, dem Werk des Inquisitors Heinrich Institoris.Die Dauer der Stadtführung beträgt 1,5 Stunden.Tipp: Entdecken Sie nach der Führung das Museum Humpis-Quartier, der Eintritt ist im Ticketpreis inklusive.Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr (ausgenommen Silvester). Sondertermin 17. Dezember 2020 um 17:30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Hamann Kunst im Chaos - Der Hamburger Hafen in ...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.03.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Der Hamburger Hafen in Fotos von Heinrich Hamann 1945-1947, Auflage: 1/2017, Autor: Hamann, Heinrich, Herausgeber: Internationales Maritimes Museum Hamburg, Illustrator: Ottmar Heinze, Verlag: Koehlers Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildzeugnisse // Fotograf // Glasplattennegative // Hafen // Hamburg // Heinrich Hamann // Trümmerlandschaft, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 128 S., Seiten: 128, Format: 1.9 x 28.6 x 28.6 cm, Gewicht: 1234 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot